Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wochenende

Mal was zum Essen …

Nach gefühlten Ewigkeiten (Anfang Mai? Ende April?) mal wieder ein Wochenende Zuhause – ohne Pläne, ohne Verabredungen und leider auch ohne Sommerwetter. Stattdessen regnete es eigentlich die ganze Zeit und drinnen war es richtig gemütlich. Sprach also nichts dagegen, sich mal zwei Tage Zuhause einzuigeln und sich den Dingen zu widmen, die mir Spaß machen, die in letzter Zeit aber etwas auf der Strecke geblieben sind: Ausschlafen, Nähen, Laufen und Kochen. Und dann darüber bloggen :-) Das Ausschlafen ging so lange gut, bis der Kater meinte, es sei nun höchste Zeit, aufzustehen, ihm ausgiebig durchs Fell zu flauschen und endlich seinen Fressnapf zu füllen. Beim Nähen konnte ich einen schon länger herumliegenden Rock zu Ende bringen und eine Hose reparieren, nachdem ich meine Nähecke ein wenig aufgeräumt hatte – da stapelten sich neue Errungenschaften, Stoffreste, unvollendete Nähprojekte und missglückte Werke. Da das Wetter nicht gerade zum Laufen draußen einlud, musste diesmal der Crosstrainer ausreichen, auch wenn das längst nicht so schön ist wie Laufen im Wald, aber dafür ist es wenigstens gut für den Rücken. …