Alle Artikel mit dem Schlagwort: vorspeise

T(h)unfisch-Tramezzini

T(h)unfisch-Tramezzini

Momentan liegen hier noch viele Themen gedanklich auf Halde, es war wieder einiges los in letzter Zeit: Der Englandurlaub möchte noch verbloggt werden, BarCamp war, Streetfoodfestival war heute mit einigen neuen Highlights, Cat Ballou-Konzert, Rocko Schamoni mit Orchester, Blogger für Flüchtlinge ist überall ein Thema und der FC hat gegen Gladbach gewonnen. Aber irgendwie fehlt mir gerade ein wenig die Muse zum Bloggen, daher bin ich froh, dass ich nach unserem Grillfest im August noch etwas zum Essen vorbereitet hatte: Ein Rezept für Thunfisch-Tramezzini. Tramezzini kommen ursprünglich aus Italien und sind eine Art Sandwiches aus ungetoastetem Weißbrot ohne Rinde, die mit Belag bestrichen und anschließend jeweils in zwei Dreiecke geschnitten werden. Rezepte für den Belag gibt es jede Menge, bei uns hat sich eine Variante durchgesetzt, die es immer als kleinen Snack vorweg zum Grillen gibt. Die Idee habe ich vor einigen Jahren schon von Martin übernommen, die Tramezzini sind mittlerweile fester Bestandteil bei unserem jährlichen Grillfest. Die Menge reicht für zwei große Platten, von denen etwa 20 Personen gut satt werden. Hierfür benötigt man …